Energie Atlas - Aktuelle Entwicklungen des energieeffizienten Bauens

Der Energie Atlas aus dem Jahr 2007 ist zwar immer noch ein aktuelles Werk zum Thema Energieeffizientes Bauen - trotzdem ist die Zeit nicht spurlos an ihm vorübergegangen. Seit seiner Veröffentlichung haben sich politische Rahmenbedingungen verändert, es wurden neue Zieldefinitionen im Bereich formuliert oder es wurden wichtige Normen überarbeitet. Wir als Autoren haben uns daher für eine Aktualisierung ausgesprochen und diese nun in Zusammenarbeit mit der EDITION DETAIL umgesetzt.

Der Energie Atlas ist konzeptionell angelegt und daher nach wie vor aktuell. Seit seinem Erscheinen haben sich in manchen Bereichen jedoch Weiterentwicklungen vollzogen. Entstanden ist daher der Beileger zu „Aktuellen Entwicklungen des energieeffizienten Bauens“, der die Informationen aus dem Buch um den neuesten Stand ergänzt und ab dem Erscheinen des Energie Atlas wesentlichen Neuerungen bzgl. Normung und energetischer Standards, Bewertungskriterien und Förderprogramme kompakt  zusammengefasst. Der Beileger hat dazu folgende Gliederung:

Neuerungen bei der Normierung

Europäische Richtlinie über die Gesamtenergieeffizienz von Gebäuden (EPBD)
Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz (EEWärmeG)
Energieeinsparverordnung 2014 (EnEV 2014)

Neue energetische Standards und Bewertung

Effizienzsteigerung im Betrieb

Optimierung im Lebenszyklus

Qualitätssicherung

Nachhaltigkeitszertifizierung

Jetzt bei der DETAIL gekaufte Energie Atlanten werden immer mit dem Beileger ausgeliefert. Für Studenten gibt es zusätzlich einen Rabatt. Für bestehende Besitzer des Energie Atlas ist der Beileger auch einzeln zu beziehen.

(News vom 14.11.2014)

Alle News