22.09.12 - Award für Communication and Social Awareness im Solar Decathlon Europe vergeben

Kommunikation und die Bildung eines sozialen Bewusstseins waren Thema des im Solar Decathlon Europe vergebenen Awards. Dabei wurde auch ein Deutschen Team ausgezeichnet.

Der Award Communication and Social Awareness war in Solar Decathlon Wettbewerben selten eine Stärke Deutscher Teams. Nur das Team living EQUIA aus Berlin hatte es 2010 geschafft, eine Auszeichnung für den Umgang mit Öffentlichkeit und Medien zu bekommen. Umso mehr erfreulich, dass auch in diesem Wettbewerb ein deutsches Team auf den vorderen Plätzen vertreten war:

1. Preis Patio 2.12 - Spanien
2. Preis Canopea - Frankreich
3. Preis Med in Italy - Italien
3. Preis Counter Entropy - Deutschland - RWTH Aachen

Counter Entropy House

Das besonders im Themenfeld des Recycling und der Wiederverwendung aktive Aachener Team zeichnet eine mitreißende Sammelleidenschaft aus. Neben mehr als 40.000 CDs sind Balken aus dem alten Tivolistadion, Möbel und Architekturmodelle im Haus verbaut.

Leider konnte das Team Ecolar nicht mit der Performance von Counter Entropy mithalten. Das Team aus Konstanz kam nur auf Platz 10. Es musste daher den 2. Platz im Gesamtwettbewerb an das Spanische Team Patio 2.12 abgeben und liegt aktuell auf Platz 3. Die RWTH Aachen konnte sich um einen Platz auf den aktuell 5. Rang verbessern.

(News vom 23.09.2012)

Alle News