25-28.9.13 Sustainable Building Conference 2013 in Graz

Das Thema Nachhaltiges Bauen steht bei der Sustainable Building Conference in Graz - SB13 Graz - vom 25. bis 28. September im Mittelpunkt.

Die Tradition der Veranstaltung beginnend mit der "International Council for Research and Innovation in Building and Construction" (CIB) und der "International Initiative for a Sustainable Built Environment" (iiSBE) wird nun fortgeführt und macht die Konferenz zu einer wichtigen Plattform für die Weiterentwicklung nachhaltigen Bauens. Sie wird u.a. mitgetragen von der "Sustainable Building and Climate Initiative" (SBCI) dem "United Nations Envirnment Programme" (UNEP) und der "International Federation of Consulting Engineers" (FIDIC).

Die ee concept wird zum Programm mehrfach über das abgeschlossenen BMVBS-Forschungsprojekt Systematik für Nachhaltigkeitsanforderungen in Planungswettbewerben (SNAP) beitragen. Am 26. September wird Merten Welsch in der Session D3 - Integrated Design Process unter dem Titel "Sustainability in competitions: New German federal system to verify the qualities of sustainability in planning competitions (SNAP)" über das Projekt aus Sicht des Auftraggebers berichten. Franziska Hartmann der ee concept wird am 27. September im Workshop W3 - Nachhaltigkeit im Planungswettbewerb (Koordination: Andreas Rietz) das Projekt vertieft darstellen und die Vorteile bei einer entsprechenden Erfassung von Wettbewerbsbeiträgen erläutern. Die ee concept lädt herzlich zur Diskussion des Projektes auf der SB13 Graz ein.

Gastgeber der Veranstaltung ist das Institut für "Materialprüfung und Baustofftechnologie der Technischen Universität Graz" (TU Graz) in Zusammenarbeit mit "AEE – Institut für Nachhaltige Technologien" (AEE INTEC). AEE INTEC veranstaltete bereits viermal die internationale Konferenz "ökosan - Hochwertige energetische Sanierung von großvolumigen Gebäuden", die diesmal im Rahmen der SB13 Graz stattfindet.

>> zum Konferenzwebsite

(News vom 18.09.2013)

Alle News