Forschungsprojekt: Nachhaltiger Wettbewerb Katholische Propsteipfarrei St. Trinitatis

Das Projekt soll Möglichkeiten der Verankerung des nachhaltigen Bauens in Wettbewerbsverfahren überprüfen.

 

Dazu werden beispielhaft am Wettbewerb für den Neubau der Katholische Propsteipfarrei St. Trinitatis in Leipzig mögliche Auswirkungen überprüft. Neben der umfassenden Nachhaltigkeitsbetrachtung stehen auch hohe Anforderungen an die Energieeffizienz und der umfassende Einsatz erneuerbarer Energien im Fokus.

Das Projekt wird durch die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) gefördert.

(News vom 14.02.2009)

Alle News